Willkommen!

Herzlich willkommen im meiner (fast) schuhlosen, heilen Welt. Hier geht es um das Thema Barfußlaufen und alles, was damit zu tun hat.

Steg mit Fußabdruck

Was gibt’s hier?

  • Unnütze Texte rund um meine eigenen Erfahrungen mit dem Barfußlaufen
  • Fotos von mir oder meinen Füßen, die die Nutzlosigkeit der Texte unterstreichen sollen
  • Videos, die entweder verwackelt sind oder unscharf oder in der Geschwindigkeit verfälscht – oder alles zusammen
  • Barfußschuhe, die aussehen wie Schuhe
  • überflüssige Bastelanleitungen für unnützes Zeug
  • Sonstiges, Verschiedenes, Diverses – mal sehen, was kommt…

Was gibt’s hier nicht?

  • die zweimillionste blödsinnige Anleitung zum einzig richtigen Ballengang
  • Barfußschuhe mit Zehen dran
  • Pflegetipps für die Füße
  • kommerzielle Werbung für was auch immer
  • Irgendwelchen Fetisch-Kram (außer ihr steht auf haarige Männerfüße… bäh!)

Ich werde mich bemühen, auf unsinnige und besserwisserische „Anleitungen“ zu verzichten und meine Beschreibungen möglichst wertungsfrei zu gestalten. Trotzdem sind sie natürlich rein subjektiv und entsprechen nur meinen eigenen Erfahrungen. Mehr über mich…

Viel Spaß beim Lesen, Kommentare sind willkommen!

Was geht? – Mein Barfuß-Blog

Barfuß auf Bäumen

Durch das Geocaching bin ich darauf gekommen, wieviel Spaß das Baumklettern macht. Gelegentlich muss man da nämlich auf Bäume steigen, um an einen Cache zu kommen. Seit ich barfuß unterwegs bin, klettere ich dann natürlich auch ohne Schuhe auf die Bäume. Anfänglich hatte ich etwas Bedenken, ob das sicher genug ist und ob man sich …

Barfußtaugliche Fahrradpedale

Fahrradpedale können pieksig sein. Meist haben sie einen geriffelten oder gezackten Rand, damit man nicht so leicht mit den Schuhen abrutscht. Wenn man aber gar keine Schuhe trägt, kann es sehr unangenehm sein, kräftig in die Pedale zu treten. Vor allem bei Metallpedalen. Meine sind so mittel-fies und aus Kunststoff: Deswegen muss man aber nicht …

Barfuß aufm Bahnhofsklo?

Barfuß auf öffentliche Toiletten gehen? Iiiiieeh, ist ja eklig! Hm… selbst in Interviews mit langjährigen Hardcore-Barfußläufern bin ich schon über solche Sätze gestolpert, dass sie niemals nicht keine Schuhe anziehen – außer bei extremen Minustemperaturen oder auf öffentlichen Toiletten. Nanu?! Okay, es mag tatsächlich etwas Überwindung kosten, den nassen Fußboden dort zu betreten, vor allem, …